Willkommen beim Wiener Sport-Club
WB: Fünfter RLO-Sieg in Serie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Müllauer   
Dienstag, den 26. Januar 2016 um 16:02 Uhr
WSC-Mannschaft vor dem RLO-Spiel gegen ORF SV

Der Wiener Sport-Club bleibt auf jeden Fall bis zur nächsten Runde Tabellenführer in der Regionalliga-Ost. Mit einem 15:9-Sieg gegen BuLi-Kooperationspartner ORF SV sichern sich die Schwarz-Weissen die nächsten beiden Punkte, in der Hinrunde hat man weit mehr als die Pflicht erfüllt.
Weiterlesen...
 
WB: U14-Mädchen behaupten sich in Novaky PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Müllauer   
Dienstag, den 19. Januar 2016 um 09:20 Uhr
WSC-U14-Mädchen in Novaky
Am Wochenende absolvierten die U14-Mädchen des WSC den ersten Spieltag der slowakischen Meisterschaft, an der sie heuer erstmals teilnehmen. Ergänzt wurde das sehr junge Team dabei durch Gastspielerinnen des BAC und PL Salzburg.
Weiterlesen...
 
WB: Glanzlos, aber weiter ungeschlagen. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Müllauer   
Sonntag, den 17. Januar 2016 um 22:04 Uhr
Auch das zweite Spiel an diesem Wochenende konnte die WSC-U17 gewinnen und hält weiterhin beim Punktemaximum. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz musste man die Tabellenführung aber an ORF SV abgeben. Eine Folge der unglaublich schlechten Chancenauswertung gegen PL Salzburg, nach einem 22:5 im Hinspiel musste sich der Sportclub nun mit einem 9:6 zufrieden geben.
Weiterlesen...
 
WB: U17 feiert knappen Sieg im Spitzenspiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Müllauer   
Sonntag, den 17. Januar 2016 um 00:27 Uhr
Der erste wichtige Schritt zur Titelverteidigung ist getan, mit dem WBC Innsbruck wurde einer der beiden schärfsten Konkurrenten besiegt. Mit 11:10 fiel der Sieg zwar äußerst knapp aus, aber der Sportclub hat sich verdient als stärkere Mannschaft durchgesetzt. Morgen folgt auf der Schmelz noch das Rückspiel gegen PL Salzburg, das Hinspiel gewannen die Schwarz-Weissen mit 22:5.
Weiterlesen...
 
WB: WSC neuer Tabellenführer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Rainer Müllauer   
Sonntag, den 17. Januar 2016 um 00:22 Uhr
Weil ASV MiMa den Wiener Sport-Club mit zu wenigen Spielern empfing, holte der WSC auch im vierten Saisonspiel 2 Punkte. Aber leider nur auf dem grünen Tisch, das Match wurde mit 0:12 strafverifiziert. Weil gleichzeitig die ASV Juniors dem großen Titelfavoriten IWV 1 ein Remis abringen konnten, lacht der Sportclub zumindest bis zur nächsten Runde von der Tabellenspitze.

-> TABELLE & ERGEBNISSE
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 69